Austauschprogramme im Distrikt 1940

Der rotarische Distrikt 1940 unterstützt alle von Rotary angebotenen Austauschprogramme. Egal ob Langzeitauschtausch für Schüler (LTEP), Kurzzeitauschtausch für Schüler und Familien (STEP) oder das "New Generations Service Exchange" (NGSE) Programm für junge Erwachsene ab 18 Jahren.

Jahresaustausch

Ansprechpartnerin: Catrin Feldhege

Der Jahresaustausch ist für Schüler in der 10-11 Klasse vorgesehen. Der Austausch dauert in der Regel ein ganzes Jahr. Die entsendende Familie nimmt für diesen Zeitraum ebenfalls einen Gastschüler auf.
Hier erfahren Sie mehr...

Kurzaustausch

Ansprechpartner: Jakob Lehrecke

Ein Ferienaustausch, bei dem Schüler/innen die Möglichkeit bekommen, für 3 bis 6 Wochen in einer Familie in einem Gastland zu leben.
Hier erfahren Sie mehr...

New Generations Service Exchange (NGSE)

Ansprechpartnerin: Christa Sieber

Das "New Generations Service Exchange" Programm, kurz NGSE, ist speziell für Studenten/innen und Berufsanfänger/innen vorgesehen. In einer Gruppe von 6-8 jungen Erwachsenen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, das Reiseland innerhalb von 3 Wochen kennenzulernen.

Der Distrikt 1940 bietet das Programm zur Zeit in für zwei Länder an:
Indien
(D3060) und Taiwan (D3520).
Hier erfahren Sie mehr...

Individual Exchange (NGSE)

Ansprechpartnerin: Christa Sieber

Der sogenannte "Individual Exchange" ist Teil des NGSE und eine Möglichkeit für junge Erwachsene ein Praktikum in einer Firma im Ausland zu machen. Hierfür wird empfohlen, zuvor am Gruppenaustausch des NGSE Programms teilgenommen zu haben.
Hier erfahren Sie mehr...

Zurück zur Distriktseite

 

 

Clubfinder

Für dein Austauschprogramm solltest du dich bei deinem Rotary Club vor Ort bewerben. Zum Clubfinder

© Rotary Jugenddienst Deutschland e.V. 2018