Distrikt 1890

Der Distrikt 1890 ist der nördlichste Rotary-Distrikt in Deutschland. Er umfasst die Bundesländer Schleswig-Holstein und Hamburg sowie einen Teil von Nord-Niedersachsen.

Rotary sucht das Verständnis der Völker untereinander zu vertiefen und möchte deshalb den Schüler-Jahresaustausch anregen, unterstützen und organisieren. In diesem Kulturaustausch soll ein/e Austauschschüler/in einerseits das neue Land, seine Bevölkerung und Lebensgewohnheiten kennenlernen, andererseits über seine/ihre Heimat berichten können. Daher ist es selbstverständlich, dass das Ziel des Austauschs die Erweiterung des eigenen Blickfelds ist. Das unterstützt der Distrikt 1890 mit seinem Jugenddienst.

Warum ein Jahr mit Rotary ins Ausland?

Svea Lübbert: Ein besonderes Jahr am anderen Ende der Welt

Adrian Dinter: Warum eine Bewerbug für einen Austausch mit Rotary

Der Jugenddienst Distrikt 1890 stellt sich vor:

Chairperson

Gesa Völkl, RC Mittelholstein

Inboundkoordinator

Alexander von Glasow, RC Hamburg-Bergedorf

Outboundkoordinator

Henner Schwerk, RC Plön

Distriktcounselor

Karin Gutjahr, RC Schleswig-Gottorf

Distrikt Finanzen

Thomas Jürs, RC Bad Oldesloe

Distrikt Technik

Olaf Otahal, RC Bad Oldesloe

Team Orientations und Gastelternschulung

Ulrike Brunkhorst

Team Orientations und Gastelternschulung

Gabi Horn Stinner, RC Stade

Team Orientations und Gastelternschulung

Sylvia Kirchner

Team Orientations und Gastelternschulung

Claudia Lübbert

4. Outboundorientation Mözen Juli 2017

Distriktkonferenz 2017, Norderstedt

1. In- und Outboundorientation, SPO 2017

Die erste gemeinsame In- und Outboundorientation fand vom 30.3.-1.4.2017 in St. Peter-Ording statt.

Bereits am Freitag reisten die Inbounds an, um sich dem obligatorischen Sprachtest zu unterziehen. Am Samstag kamen die zukünftigen Outbounds hinzu. 

weiterlesen

Zunächst arbeiteten beide Gruppen in getrennten Workshops. Die einen bereiteten ihre Europareise vor, die anderen ihren Austausch. 

Während der Mittagszeit wurden die Inbounds im Strandgut Resort der Familie Werner kulinarisch versorgt. Vielen Dank für die tollen Leckereien.

Bei bestem Wetter trafen sich die Gruppen anschließend zu einem tollen Strandspektakel unter der Leitung vom Eventmanagement Event Team. Gemeinsam wurden Netze geknüpft, Bälle und auch Personen hochgeschleudert und wieder aufgefangen oder auch mit Mehrpersonen-Angeln diverse Bausteine aufeinandergestapelt.   

Zurück in der Jugendherberge wurden die Gruppen sprachregionenweise durchmischt. Die Outbounds konnten erste, noch rudimentäre Sprachkenntnisse mit den Inbounds erproben. Schnell wuchsen die Gruppen zusammen und es wurde in den Fluren auf dem Boden sitzend, über Erwartungen und kulturelle Unterschiede der einzelnen Länder diskutiert. Abschließend wurde am Abend gemeinsam gefeiert und getanzt.

Ein weiteres Dankeschön geht an die Organisatoren und vielen Helfer dieses unvergesslichen Wochenendes. 

Inbound & Outbound Orientation Bad Oldesloe Dez. 2016

2.-4. Dezember 2016 – 2. Inbound-Orientation in Bad Oldesloe

4. Dezember 2016 – 1. Outbound-Orientation in Bad Oldesloe

Wie in jedem Jahr lud der RC Bad Oldesloe alle Inbounds des Distrikts 1890 nach Bad Oldesloe, um ein gemeinsames Wochenende mit einem tollen Programm zu verbringen.

weiterlesen

Die Inbounds reisten am Freitag selbständig nach Bad Oldesloe, wo sie bis 16.00 Uhr von den Gastfamilien des RC Bad Oldesloe empfangen wurden. Zuerst ging es zur jeweiligen Familie, um dann ab 18.30 Uhr mit den Gastfamilien, den Rotexern und den Rotariern einen tollen Abend im Bürgerhaus zu verbringen. Nach der Begrüßung durch den Jugenddienstbeauftragten des RC Bad Oldesloe, Olaf Otahal, wurde das durch die Gastfamilien und den RC Bad Oldesloe organisierte leckere und vielseitige Buffet geplündert. Danach legten die DJs auf und es wurde getanzt – und der bereits in Stade aufgeführte Tanz erneut geprobt, um ihn am Sonntag bei der Outbound-Orientation zu präsentieren.

Am Samstag Morgen um 10:15 Uhr fuhren die Inbounds, die Rotexer und die Rotarier mit der Bahn nach Lübeck. Die Stadt empfing uns mit -5 Grad und Nebel. Unsere erste Station, das Holstentor, war nur zu erahnen. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto teilte sich die Gruppe in eine Stadtführung auf Englisch und eine auf Spanisch. Es ging vorbei am Holstentor, über die Liebesbrücke, in und durch verschiedene Gänge, in die Musikhochschule, über den Weihnachtsmarkt am Rathaus und endete mit dem Besuch der Marienkirche. Im Anschluss wurde die Gruppe bereits zum Mittagessen bei Schnitzel und Bratkartoffeln in der der Schiffergesellschaft erwartet, so dass wir danach gut gestärkt den Weihnachtsmarkt im historischen Heiliggeist-Hospital besuchen konnten. Die Gruppe hatte dann noch bis 17.00 Uhr Freizeit, um weitere der zahlreichen Weihnachtsmärkte besuchen zu können.

Mit dem Bus ging es dann zurück nach Bad Oldesloe, wo der Abend beim Bowling verbracht wurde.

Am Sonntag um 11.00 Uhr eröffneten die Inbounds mit ihrem Tanz das Programm und damit auch die 1. Outbound-Orientation in der Theodor-Mommsen-Schule. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten des RC Bad Oldesloe, Thomas Elvers, richtet der Governor des Distrikt 1890, Frank Sonntag, das Wort an die Inbounds und zukünftigen Outbound.

Seine bewegende Rede, in Deutsch und Englisch, wurde durch zwei Rotexer in Mandarin und Spanisch übersetzt – ein Beweis dafür, dass ein Jahr im Ausland auch sprachlich zur Völkerverständigung beiträgt.

Nun präsentierten die Inbounds unter Mithilfe von Alexander von Glasow, Inboundbeauftragter, und den Rotexern, wie in ihren Ländern Weihnachten gefeiert wird. Eine farbenfrohe und sehr interessante Vorstellung für alle, insbesondere bestimmt für die neuen Outbounds und deren Eltern, deren Länderwahl noch bevorstand.

Bei  einem gemeinsamen Mittagessen konnten neue Kontakte geknüpft werden. Für die Inbounds endete die Orientation mit einem Deutschtest und der Verabschiedung der „Winterkinder“, die im Januar nun wieder zurück nach Hause müssen.

Und für die zukünftigen Outbounds ging es nun erst richtig los: Was passiert mit meiner Bewerbung? Welchen Weg nimmt sie durch die Rotarische Welt? Welches Land soll ich wählen? Viele Fragen, die u.a. durch ein Rollenspiel und Erfahrungsberichte einiger Rotexer beantwortet wurden. Gesa Völkl, Chairperson für den Distrikt, und Henner Schwerk, Outboundbeauftragter, informierten umfassend und beantworteten alle Fragen.

 

Unser Dank geht an alle Beteiligten, insbesondere an den RC Bad Oldesloe und seine Gastfamilien, die das ganze Wochenende überhaupt nur möglich gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr.

Termine Jugenddienst 1890 2017/18

08./09. Juli 174. OutboundorientationMözen
09. Juli 17GastelternschulungMözen
12. Juli 17DistriktbeiratTannenfelde
02./03. September 17ReboundorientationMözen
03. September 17Counselor-SchulungMözen
08./09. September  17EEMA ???Warschau
22.-25. September 171. InboundorientationMünchen
04. November 17Gasteltern Feed backKaltenkirchen
15. November 17DistriktbeiratTannenfelde
17.- 19. November 17RJDFrankfurt
08. - 10. Dezember 172. InboundorientationBad Oldesloe
10. Dezember 171. OutboundorientationBad Oldesloe
13. Januar 182. OutboundorientationBad Oldesloe
07. Februar 18DistriktbeiratTannenfelde
11. - 12. Februar 18Chinese New YearWapelfeld
24. Februar 18Distriktversammlung/neue YEOKiel
16. -18. März 18RJDPotsdam
23. - 25. März 183. Inbound-  und Outboundorient.St. Peter Ording
25. März 18YEO-TagungSt. Peter Ording
21. Mai - 9.Juni 18Europareiseab/bis Hamburg
15. Mai 18DistriktbeiratTannenfelde
16. Juni 18DistriktkonferenzKiel
20.-27. Juni 2018Pre- und ConventionToronto
30.Juni/01. Juli 184. OutboundorientationMözen
01. Juli 18GastelternschulungMözen

zurück

News im Distrikt 1890

Teilnehmer aus 16 verschiedenen Ländern waren in diesem Jahr zur Gast in Distrikten 1890 und 1940.

Weiterlesen

AJA vergibt Qualitätssiegel für den internationalen Austausch mit Jugendlichen - auch an den Rotary Jugenddienst Deutschland e.V.

Weiterlesen

Termine im Distrikt 1890

für den LTEP 2018/2019

Weiterlesen

Ort: Frankfurt

Datum: 17.11.2017 - 19.11.2017

Weiterlesen

Abgabe der Bewerbung für ein Stipendium bis zum 15.12.2017

Weiterlesen

Bekanntgabe der Stipendiaten im Austauschprogramm

Weiterlesen

* Termin geplant

Weiterlesen

Clubfinder

Für dein Austauschprogramm solltest du dich bei deinem Rotary Club vor Ort bewerben. Zum Clubfinder

Zur Distriktseite

Besuchen Sie unseren Distrikt auf unserer Distriktseite und erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten. Distrikt entdecken

Austauschschüler kommen zu Wort

Nützliches für Gasteltern

Tipps für Gasteltern

Nutzungsvertrag für Telefon und WLAN

© Rotary Jugenddienst Deutschland e.V. 2017